Löbau, Nicolaiplatz 1 (24 B.) - Pelzhaus Hummler 

 
Ecke Nicolaiplatz / Bahnhofstraße mit Pelzhaus Hummler, Postdistanzsäule und Humboldt-Wettersäule
 
Löbau i. Sa., Bahnhofstraße, Ecke Promenade - Ansichtskarte 1910 - Sammlung Dietmar Schlegel Uhrensäule Wettersäule  Litfaßsäule
 
Löbau, Nikolaiplatz - Ansichtskarte, 1923 gelaufen
 Verlag: Kretschmar & Schatz, Meissen
 
Löbau, Nikolai-Platz - Ansichtskarte, 1911 
Verlag: Hermann Seibt, Meissen
 
Echt Pulsnitzer Lebkuchen am Stand von E. C. Groschky Erdnüsse, geröstet
Fotos (2), um 1932 - Quelle: Sammlung Kniepert

 

gegründet 1899, Pelzhaus Hummler - Fachgeschäft für Pelz- und Lederbekleidung

Katz- und Mausspiel am Dachfirst, Bahnhofstraße

   

Jugendstilarchitektur

Johs. Hentschel, 1905

   

Für Liebhaber schöner Architektur gibt es hier viel zu entdecken > siehe Nicolaiplatz

Gerhard Lohs, Kübler Kleidung, 1930

   
 

Ansichtskarte, gelaufen 1909

Schießscheibe des Johs. Hentschel, 1912,
zeigt die Ansicht vor 1905

Bildquelle: Stadtarchiv Löbau

 
 
Ansichtskarte, 1903 - Pelzhaus vor dem Umbau   Ansichtskarte,1910 - Pelzhaus nach dem Umbau
     
 
Albert Hummler, Nikolaiplatz 1, Löbau i. Sa. -
Mitglied im Reichsverband Deutscher Hutgeschäfte, 1921
  Pelz-, Hut- und Mützengeschäft -
Geschäftsübernahme: Albert Hummler von Franz Otte, SP1899
 
Julius Knoblauch, Glasermeister, Löbau, Nikolaiplatz 2, mit einem Schaufenster bei Kürschnermeister Hummler, SP 1932